E-Mail 040 / 300 68 71 0 Anfahrt Kanzlei Facebook
★ ★ ★ ★ ★
Über 274 Bewertungen auf ProvenExpert.com
lesen Sie mehr

Kündigungsschutzklage

Die Kündigungsschutzklage ist die mit Abstand häufigste Klage vor den Arbeitsgerichten.

Die Klage gegen eine schriftliche Kündigung muss - unabhängig von der Geltung des Kündigungsschutzgesetzes - innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung gegen den (richtigen) Arbeitgeber erhoben werden. Bei der Kündigungsschutzklage handelt es sich um eine besondere Form der Feststellungsklage, in der die Feststellung der Unwirksamkeit der Kündigung beantragt wird.

Eine Klage gegen eine Kündigung ist daher (zumindest formell) nicht auf die Zahlung einer Abfindung gerichtet. Dass die meisten Kündigungsschutzverfahren mit einem Abfindungsvergleich enden, ist ein Ergebnis der Praxis.

 

Headoffice Hamburg City

Elbchaussee 16
22765 Hamburg
Tel: 040 / 300 68 71 0
Fax: 040 / 300 68 71 99

Büro City Neuer Wall

Neuer Wall 71
20354 Hamburg
Tel: 040 / 300 68 71 0
Fax: 040 / 300 68 71 99

Büro Hamburg Süderelbe

Aue-Hauptdeich 21
21129 Hamburg
Tel: 040 / 74 21 46 95
Fax: 040 / 74 21 46 94

Büro Landkreis Stade

Ostfeld 11a
21635 Jork
Tel: 040 / 74 21 46 95
Fax: 040 / 74 21 46 94

hmbg-hcht 2021-06-23 wid-223 drtm-bns 2021-06-23
Anwaltskanzlei Hamburg, Mobbing Hamburg, Anwalt Arbeitsrecht Hamburg, Rechtsanwalt Aenderungskuendigung Hamburg, Anwaelte Arbeitsrecht Hamburg, Kuendigung lang andauernde Erkrankung Hamburg, Anwalt Abmahnung Hamburg, Arbeitsvertrag Hamburg, Anwalt Vorruhestand Hamburg, Fachanwalt Abmahnung Hamburg